1

Schoko-Monster

25. März 2013 by

Um den lieben Arbeitskollegen des Gatten eine Schoko-Freude zu machen, habe ich gestern unseren Vorratsschrank nach angemessenen Zutaten durchsucht und wurde zum Glück fündig. Heraus kamen wahre Schokomonster: Double(oder gar Triple?)-Schoko Muffins mit Schokoguss und M&Ms-Verzierung. Ich hoffe, die kleinen Sünden haben geschmeckt!  🙂

iphone Andrea 700

Für ca. 18 Stück:

  • 130 gr Margarine
  • 130 gr Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Eier

richtig schaumig rühren,

  • 260 gr Mehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 4 gehäufte Esslöffel Backkakao
  • einen guten Schuss Milch

dazugeben und gut vermengen

  • 200 gr Kaffeeschokolade
  • 120 gr Zartbitterschokolade

zerhacken und unterrühren.

18 Muffinmulden mit Papierförmchen auslegen und den Teig darin verteilen, etwas andrücken. Bei 180 Grad ca. 25 Minuten backen. Nach dem Backen noch 5 Minuten im Blech lassen und dann auf einem Kuchengitter erkalten lassen.

Nach dem Kaltwerden

  • dunkle Kuvertüre/dunkle Schokolade

im Wasserbad erhitzen und über die Muffins geben. Mit hübschen bunten M&Ms verzieren und nach dem Trocknen dem Gatten in die Hand drücken. Guten Appetit!

iphone Andrea 018

One Response to Schoko-Monster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Hit Counter provided by orange county divorce attorney