Beeindruckend, wie elegant in Maastricht „unrentable“ sakrale Bauten umnutzt und so wiederbelebt. Ob ganz schnöde als Verkaufsraum für Klamotten und Bücher. Oder in Kombination mit supermodernem Design zum Hotel umgebaut: Gefällt mir!