Dieses Brot ist sehr lecker und extrem nahrhaft, macht dafür aber auch lange satt. Es ist mürbe (da glutenfrei) und durch Mandelsplitter schön knackig.Mandelbrot

Zutaten:

– 200 g gemahlene Mandeln ungeschält

– 200 g gemahlene Mandeln geschält

– 100 g Mandelstifte

– 100 ml Rapsöl

–  8 Eier

– 80 g Eiweißpulver, Geschmack neutral (Nahrungsergänzung f. Sportler, z.B. aus der Drogerie)

– 2 EL Stärke (z.B. handelsübliche Kartoffelstärke zum Backen)Mandelbrot.

– 1 TL Salz

– 1 Päckchen Backpulver (besonders lecker: mit Safran)

Backofen auf 175 Grad vorheizen. Eine Kastenform mit Backpapier auslegen. Alle Zutaten mit einem Rührgerät vermengen. In die Kastenform füllen und 60 Minuten backen. Noch warm vorsichtig aus der Form nehmen, das Backpapier entfernen und abkühlen lassen. Erst kalt in Scheiben schneiden.

Dieses Rezept ist dem Buch „KetoKüche kennenlernen“ von Ulrike Gonder und Anja Leitz, erschienen im systemed-Verlag, entlehnt.