1

Cooles Powernap-Kissen

20. Mai 2013 by

Wie fabriziert man schnell ein hübsches, persönliches Geschenk? Ich dachte, ein Kissen sei eineDSCI1963 nette Idee. Aus Bequemlichkeit habe ich zwei blaue Stoffservierten gleicher Größe (ca. 40×40 cm) und Farbe gekauft. Zuschneiden und Umnähen geschenkt 🙂 Schriftzug ausdenken, Lieblingsschrift auswählen und in der richtigen Größe ausdrucken. Soweit, so klar. Die Übertragung auf den Stoff kostete einige Versuche. Das Aufnähen des Papiers entpuppte sich als schlechtes Vorgehen. Also pinnte ich mit einem speziellen Kreidestift die Ecken der Buchstaben durchs Papier auf den Stoff, schnitt die Buchstaben aus und zeichnete DSCI1989sie nach. Nun hatte ich die perfekte Vorlage, die ich nur noch mit Stickgarn nachgenäht habe. Im Anschluss musste die alte Nähmaschine her. Einen 30 Zentimeter langen Reißverschluss einnähen, die anderen Seiten der beiden Kissenseiten zusammennähen. Fertig ist die Hülle. Mit einem passenden Kissen stopfen…voilà, fertig. Und gute Nacht! ;D

 

 

 

One Response to Cooles Powernap-Kissen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Hit Counter provided by orange county divorce attorney